nicole gugger Wissen präsentieren: echt. einfach. emotional.

Wer ist Nicole Gugger?

Andere beschreiben mich als zielstrebig, zugewandt, kreativ, klar, open-minded, konstruktiv, leidenschaftlich, unbequem, höflich, sehr sympathisch, innovativ, zielorientiert, insightful, direkt, wertschätzend, Berlinerin, Kommunikationsprofi, enthusiastic, aufgeschlossen, lebendig, präsent, klar, aufmerksam, guter Zuhörer, verbindet Charme mit Kompetenz, spritzig, straight, hartnäckig, überzeugend.

Vielen Dank an Martina Bloch, Sascha Theobald, Bettina Schöbitz, Peter Claus Lamprecht, Götz Müller, Matthias Weigold, Hans Klement, Agnes Baldauf.

Ich ergänze…

Ich denke positiv und laufe mit offenen Augen durchs Leben. Aufmerksamkeit, Ehrlichkeit und gegenseitige Wertschätzung sind für mich hohe Werte. Ich bin chronisch neugierig, vielseitig interessiert aber nicht sensationslüstern. Durch und durch visuell – ich denke, lerne und schwelge in Bildern. Was ich nicht sehe, kann ich mir nicht merken. Und was ich sehe, sollte möglichst schön sein. Und damit bin ich quasi der Prototyp, warum man bildhaft präsentieren sollte.

Leidenschaftlich wurde oft genannt. Ja, ich lebe nach dem Motto „wenn schon denn schon“. Und wenn ich von etwas überzeugt bin, kann ich sehr überzeugend sein. Ich orientiere mich an internationalen Maßstäben und suche pragmatische Wege zur Umsetzung. Wissenschaftliche Erkenntnisse setze ich praxisnah um, auf graue Theorie verzichte ich dagegen gerne und konsequent.

Ansonsten liebe ich Sonne, weltoffene Multikulti-Großstädte, am allerliebsten nah am Wasser, gutes Design, schnelle Autos, leckeres Essen aus aller Welt, inspirierende Bücher, Tiere im allgemeinen, Katzen im Besonderen und bin sehr dankbar für viele tolle, interessante und liebenswerte Menschen in meinem Leben.

Meine Qualifikation

Abi, VWL an der FU Berlin, Werbekauffrau (IHK), Fachkauffrau Organisation (IHK), Organisations- und Projektentwicklerin (VWA), Ausbilderin, Trainerin.

Meine beruflichen Interessen bewegten sich schon immer zwischen Design, Psychologie und Wirtschaft. Das bedeutet zahlreiche Fortbildungen, Seminare, Workshops und Selbststudium rund um die Themen Kunst, Grafik, Text, Mediendidaktik, Präsentationen, Coaching, Datenauswertung, Kommunikation, Unternehmensorganisation, Projektmanagement und Führung. Und mittlerweile auch ein intensiver Austausch mit internationalen Präsentationsexperten.

20 Jahre Berufserfahrung

als Projektmanagerin und Assistenz für Führungskräfte in Qualitätsmanagement, Marketing, Produktentwicklung und Geschäftsführung.
Der überwiegende Teil davon im Gesundheitswesen, der Umgang mit abstrakten, wissenschaftlichen Themen, einer Vielzahl von Fachtermini, politischen Interessen und hochsensiblen Daten ist mir mehr als vertraut.

In der ganzen Zeit habe ich mich ebenso oft wie intensiv den Präsentationen gewidmet. Dazu gehörten u.a. Vorträge für Kongresse, Schulungsunterlagen, Wettbewerbspräsentationen, Masterdateien, interne Besprechungsvorlagen, Presseinformationen, Verkaufspräsentationen erklärungsintensiver Dienstleistungen, u.v.m.

Seit 2011 glücklich und erfolgreich selbstständig.